Persönliche Willkommensnachrichten bei Telefonkonferenzen

Telefonkonferenz.de bietet ab jetzt eine neue Funktion: persönliche Willkommensnachrichten bei Telefonkonferenzen. Im folgenden Artikel erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie eine solche Willkommensnachricht einrichten.

Was sind persönliche Willkommensnachrichten?

Sobald Sie eine persönliche Willkommensnachricht eingerichtet haben, werden Teilnehmerinnen oder Teilnehmer, die sich in Ihre Telefonkonferenz einwählen, diese nach PIN-Eingabe hören. Eine solche Nachricht kann z. B. folgendermaßen lauten: „Willkommen bei der Telefonkonferenz von [Name Ihres Unternehmens]“. Auf diese Art können Sie Konferenzgespräche für Ihr Unternehmen, Ihre Abteilung oder Ihr Projekt personalisieren und unseren Telefonkonferenz-Dienst noch mehr zu Ihrem eigenen, auf Sie zugeschnittenen Service machen.

Aktivierung der Willkommensnachricht

Um eine Willkommensnachricht einzurichten, müssen Sie lediglich folgenden Schritten folgen:

Schritt 1: 0221 – 650 48881 anrufen

Schritt 2: Ihre PIN eingeben

Schritt 3: den Menü-Anweisungen folgen

Schritt 4: Ihre Willkommensnachricht aufnehmen

Schritt 5: Ihre Willkommensnachricht bestätigen oder erneut aufnehmen

Wenn wir Ihre persönliche Willkommensnachricht erhalten haben, schicken wir eine E-Mail an die Adresse, die mit Ihrer PIN verknüpft ist, mit der Anfrage den Vorgang zu bestätigen. Sobald Sie die neue Willkommensnachricht bestätigt haben, ist diese aktiv. Selbstverständlich können Sie dies jederzeit widerrufen oder auch eine neue Willkommensnachricht auswählen. Dazu rufen Sie einfach erneut bei 0221 – 650 48881 an und folgen den Menü-Anweisungen.

Wir bemühen uns immer, unseren Service noch umfassender und praktischer für Sie zu gestalten. Im Zuge dessen haben wir beispielsweise spezielle Steuerungstasten für Telefonkonferenzen oder Aufnahmemöglichkeiten für Sie entwickelt. Wir hoffen, dass diese neue Funktion ebenso nützlich für Sie ist.

 

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.