Einrichten einer Telefonkonferenz zwischen Deutschland und Costa Rica

Costa Rica ist vielen nur als tropisches Paradies in Mittelamerika bekannt. Das Land hat jedoch noch viel mehr zu bieten als Tourismus. Tatsächlich ist es einer der fortschrittlichsten Staaten Lateinamerikas.

Aktuelle Wirtschaftslage

Costa Ricas Wirtschaft ist eng mit den USA verbunden. Derzeit gehen rund 39 % der Exporte in die Vereinigten Staaten und 43 % der Importe kommen aus ihnen. Die Weltwirtschaftskrise traf das Land deshalb schwer. Laut Weltbank gab es 2009 ein negatives Wachstum von -1 %. In den Folgejahren erholte sich der Staat jedoch gut. 2016 betrug das Wirtschaftswachstum 4,3 %.

Costa Rica hat sich in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts von einem Agrarstaat zu einem Industrie- und Dienstleistungsstaat entwickelt. 1965 betrug der von der Landwirtschaft generierte Beitrag zum BIP noch 23,5 %; bis 2014 war er auf 6 % geschrumpft. Dennoch sind die wichtigsten Exportgüter Costa Ricas nach wie vor Erzeugnisse aus der Landwirtschaft wie Kaffee oder Bananen. Danach folgen medizinische Geräte. Die Regierung Costa Ricas ist seit vielen Jahren sehr umweltbewusst. 99 % des Strombedarfs werden durch erneuerbare Energien gedeckt und mehr als 30 % des Landes stehen unter Naturschutz. (Quelle: Auswärtiges Amt)

Ein Direktflug von Frankfurt in die Hauptstadt San José dauert knapp 12 Stunden. Wenn ein persönliches Gespräch nicht notwendig ist, ist eine Telefonkonferenz eine ideale Alternative.

Einrichten einer Telefonkonferenz

Gehen Sie auf Telefonkonferenz.de, um Ihre kostenlose PIN anzufordern. Dann klicken Sie auf „Teilnehmer einladen“, womit Sie eine E-Mail-Vorlage generieren.

Geben Sie Zeit, Datum und Thema der Telefonkonferenz an, wählen Sie deutsche und costa-ricanische Einwahl-Codes, klicken Sie auf „Diese Einladung kopieren“, fügen Sie diese in eine E-Mail ein und schicken sie weiter an bis zu 100 Teilnehmer.

Einwahlnummern für den Anruf

Zum vereinbarten Termin wählen Teilnehmer die folgenden Nummern und geben Ihre PIN ein:

  • deutsche Teilnehmer wählen 01803-127127 (9 ct/min – max. 42 ct/min aus dem deutschen Mobilfunknetz)
  • costa-ricanische Teilnehmer wählen 02-24053576 (Ortstarif)

Ideale Anrufzeit

Die Bundesrepublik ist Costa Rica grundsätzlich sieben Stunden voraus. Da dort nicht auf Sommerzeit umgestellt wird, vergrößert sich der Abstand zwischen März und Oktober auf acht Stunden.

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.