Einrichten einer Telefonkonferenz zwischen Deutschland und Malaysia

Malaysia litt in den vergangenen Jahren etwas unter den gesunkenen Rohstoffpreisen. Mit Hilfe neuer Reformen und Umstrukturierungen möchte die Regierung das Land nun wirtschaftlich wesentlich weiterentwickeln.

Aktuelle Wirtschaftslage

Malaysia verfügt über ein sehr dynamisches Wirtschaftswachstum (2014: 6 %; 2015: 5 %; 2016: 4,2 %). Für 2017 wurde ein Wachstum zwischen 4 und 5 % prognostiziert. Die Arbeitslosenquote beträgt lediglich 3,5 %. Insgesamt ist Malaysias Wirtschaft sehr exportorientiert. Neben Erdöl und Erdgas wird vor allem Palmöl in großen Mengen ausgeführt. Dank einiger erfolgreicher Umstrukturierungen wurde die Abhängigkeit vom Export fossiler Brennstoffe von 40 % im Jahr 2009 auf 15 % im Jahr 2016 gesenkt.

Deutsch-malaysische Beziehungen

Nach Singapur ist Malaysia der wichtigste Handelspartner der Bundesrepublik in Südostasien. Es existieren dort mehr als 350 Unternehmen mit deutscher Beteiligung. Aufgrund seiner guten Infrastruktur gilt es als ideales Sprungbrett für die Region.

Quelle: Auswärtiges Amt

Ein Flug von Frankfurt nach Kuala Lumpur dauert rund elf Stunden. Wenn ein persönliches Gespräch nicht notwendig ist, ist eine Telefonkonferenz eine ideale Alternative.

Einrichten einer Telefonkonferenz

Gehen Sie auf Telefonkonferenz.de, um Ihre kostenlose PIN anzufordern. Dann klicken Sie auf „Teilnehmer einladen“, womit Sie eine E-Mail-Vorlage generieren.

Geben Sie Zeit, Datum und Thema der Telefonkonferenz an, wählen Sie deutsche und malaysische Einwahl-Codes, klicken Sie auf „Diese Einladung kopieren“, fügen Sie diese in eine E-Mail ein und schicken sie weiter an bis zu 100 Teilnehmer.

Einwahlnummern für den Anruf

Zum vereinbarten Termin wählen Teilnehmer die folgenden Nummern und geben Ihre PIN ein:

  • deutsche Teilnehmer wählen 01803-127127 (9 ct/min – max. 42 ct/min aus dem deutschen Mobilfunknetz)
  • malaysische Teilnehmer wählen 03-92121482 (Ortstarif)

Ideale Anrufzeit

Malaysia ist der Bundesrepublik sieben Stunden voraus. Da dort nicht auf Sommerzeit umgestellt wird, verringert sich die Zeitdifferenz zwischen März und November auf sechs Stunden.

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.