Einrichten einer Telefonkonferenz zwischen Deutschland und Singapur

Der Insel- und Stadtstaat Singapur ist eine der wettbewerbsfähigsten Industrienationen der Welt. Es gilt als am weitesten entwickelte Volkswirtschaft im Raum Südostasien.

Aktuelle Wirtschaftslage

Singapurs Wirtschaft ist auf den Export ausgerichtet und damit stark vom Weltmarkt abhängig. Insbesondere die Nachfrage der USA, China und Europa hat enorme Auswirkungen auf die Wirtschaftsleistung des Landes. In den letzten Jahren war das Wachstum laut Auswärtigem Amt rückläufig (2013: 4,7 %; 2014: 3,3 %; 2015 und 2016: 2,0 %). Für das Jahr 2017 wird erstmals wieder ein leichter Anstieg auf 2,25 % prognostiziert (Statista).

Die bedeutendsten Wirtschaftssektoren Singapurs sind die Chemie- und Elektronikindustrie sowie die Produktion von Maschinen. Für die Bereiche Logistik und Finanzen ist Singapur ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt in der Region. Aufgrund des Aufschwungs anderer Länder in Südost- und Ostasien bemüht sich Singapur seine wirtschaftliche Ausrichtung immer anzupassen und zukünftig mehr auf wissensbasierte und noch effizientere Produktion zu setzen. Die Standortkosten sowie die Lebenshaltungskosten in Singapur zählen zu den höchsten der Welt.

Beziehungen zwischen Deutschland und Singapur

Die Bundesrepublik ist Singapurs wichtigster Handelspartner in der Europäischen Union. 2015 wurden Waren im Wert von 4,95 Mrd. Euro nach Deutschland exportiert. Die Einfuhren aus Deutschland betrugen 7,99 Mrd. Euro.

Ein Flug von Frankfurt nach Singapur dauert rund zwölf Stunden. Wenn ein persönliches Treffen nicht notwendig ist, ist eine Telefonkonferenz häufig die beste Alternative.

Einrichten einer Telefonkonferenz

Gehen Sie auf Telefonkonferenz.de, um Ihre kostenlose PIN anzufordern. Dann klicken Sie auf „Teilnehmer einladen“, womit Sie eine E-Mail-Vorlage generieren.

Geben Sie Zeit, Datum und Thema der Telefonkonferenz an, wählen Sie deutsche und singapurische Einwahl-Codes, klicken Sie auf „Diese Einladung kopieren“, fügen Sie diese in eine E-Mail ein und schicken sie weiter an bis zu 100 Teilnehmer.

Einwahlnummern für den Anruf

Zum vereinbarten Termin wählen Teilnehmer die folgenden Nummern und geben Ihre PIN ein:

  • deutsche Teilnehmer wählen 01803-127127 (9 ct/min – max. 42 ct/min aus dem deutschen Mobilfunknetz)
  • singapurische Teilnehmer wählen 3158-6171 (Ortstarif)

Ideale Anrufzeit

Singapur ist der Bundesrepublik sieben Stunden voraus. Da dort nicht auf Sommerzeit umgestellt wird, verringert sich die Zeitdifferenz zwischen März und Oktober auf sechs Stunden.

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.