Einrichten einer Telefonkonferenz zwischen Deutschland und Südkorea

Südkorea ist bekannt für seine innovative IT-Branche. Seine exportorientierte Wirtschaft zählt zu den wettbewerbsfähigsten der Welt.

Aktuelle Wirtschaftslage

Dank einer durchdachten Reformpolitik schaffte es Südkorea nach dem Krieg in den 1950er Jahren, seine marode Wirtschaft neu aufzubauen. Inzwischen ist das Land in Ostasien in der ganzen Welt für seine High-Tech-Produkte bekannt. In den letzten Jahren legte die Wirtschaft des Landes laut des Statistikportals statista.com ein konstantes Wachstum an den Tag. Nach einem Tiefstand im Jahr 2012 von rund 2,3 % bewegte sich die BIP-Steigerung in den Folgejahren zwischen 2,6 und 3,4 %.

 Deutsch-südkoreanische Beziehungen

Die beiden Nationen einen enge wirtschaftliche Verbindungen. So ist Deutschland der wichtigste Absatzmarkt Südkoreas in Europa. Im Gegenzug ist Südkorea der bedeutendste Handelspartner der Bundesrepublik in Asien nach China. (Quelle: Auswärtiges Amt)

Einrichten einer Telefonkonferenz

Gehen Sie auf Telefonkonferenz.de, um Ihre kostenlose PIN anzufordern. Dann klicken Sie auf „Teilnehmer einladen“, womit Sie eine E-Mail-Vorlage generieren.

Geben Sie Zeit, Datum und Thema der Telefonkonferenz an, wählen Sie deutsche und südkoreanische Einwahl-Codes, klicken Sie auf „Diese Einladung kopieren“, fügen Sie diese in eine E-Mail ein und schicken sie weiter an bis zu 100 Teilnehmer.

Einwahlnummern für den Anruf

Zum vereinbarten Termin wählen Teilnehmer die jeweilige Einwahlnummer und geben Ihre PIN ein:

  • deutsche Teilnehmer wählen 01803-127127 (9 ct/min – max. 42 ct/min aus dem deutschen Mobilfunknetz)
  • südkoreanische Teilnehmer wählen 02-34833932 (Ortstarif)

Ideale Anrufzeit

Südkorea ist der Bundesrepublik acht Stunde voraus. Da dort nicht auf die Sommerzeit umgestellt wird, verkürzt sich die Differenz zwischen März und November auf sieben Stunden.

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.