Einrichten einer Telefonkonferenz zwischen Deutschland und Japan

Nach den Vereinigten Staaten und der Volksrepublik China ist Japan die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt. Die Industrie des Inselstaates ist sehr diversifiziert und hochentwickelt.

Aktuelle Wirtschaftssituation

Japans wichtigste Zugpferde sind Automobil- und Maschinenbau sowie Chemie- und Elektronikindustrie. Insgesamt erwirtschaftete Japan 2015 ein BIP von 4,12 Bio. Euro – knapp 6 % des weltweiten BIP. Japan ist genau wie die Bundesrepublik sehr auf den Export seiner Waren fokussiert. Seine wichtigsten Abnehmer sind China und die USA.

Japan litt in den 1990er und 2000er Jahren unter einer starken Deflation, welche jedoch in den vergangenen Jahren erfolgreich gesenkt wurde. Zudem kämpft das Land der aufgehenden Sonne nach wie vor mit einer hohen Staatsverschuldung.

Quelle: Auswärtiges Amt

Ein Nonstop-Flug von Frankfurt am Main nach Tokyo dauert über elf Stunden. Eine Telefonkonferenz ist eine gute Alternative, falls ein Gespräch von Angesicht zu Angesicht nicht notwendig ist.

Einrichten einer Telefonkonferenz

Gehen Sie auf Telefonkonferenz.de, um Ihre kostenlose PIN anzufordern. Dann klicken Sie auf „Teilnehmer einladen“, womit Sie eine E-Mail-Vorlage generieren.

Geben Sie Zeit, Datum und Thema der Telefonkonferenz an, wählen Sie deutsche und japanische Einwahl-Codes, klicken Sie auf „Diese Einladung kopieren“, fügen Sie diese in eine E-Mail ein und schicken sie weiter an bis zu 100 Teilnehmer.

Einwahlnummern für den Anruf

Zum vereinbarten Termin wählen Teilnehmer die folgenden Nummern und geben Ihre PIN ein:

  • deutsche Teilnehmer wählen 01803-127127 (9 ct/min – max. 42 ct/min aus dem deutschen Mobilfunknetz)
  • japanische Teilnehmer wählen 03-45798485 (Ortstarif)

Ideale Anrufzeit

Japan ist Deutschland acht Stunden voraus. Als einzige Industrieland stellt Japan nicht auf die Sommerzeit um. In dieser Periode verlängert sich deshalb der Zeitunterschied auf neun Stunden.

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.