Telefonkonferenz.de-Blog Beiträgen

Essen ist eines der größten Wirtschaftszentren in Nordrhein-Westfalen und wird als Hauptstadt des Ruhrgebiets bezeichnet. Zentral in der Metropolregion Ruhr gelegen, ist Essen seit vielen Jahrzehnten ein wichtiger Standort für viele Branchen. Gerade Unternehmen aus den Bereichen Energie, Wasserwirtschaft und Umwelt haben häufig ihren Hauptsitz in Essen, wie etwa die Energiekonzerne E.ON oder RWE. Vier von fünf Essener sind inzwischen in der Dienstleistungsbranche angestellt, wodurch es an Fachkräften nicht mangeln dürfte. Als Knotenpunkt der Region ist es selbstverständlich auch bei Startups sehr beliebt, da sich die Stadt exzellent eignet um Netzwerke aufzubauen.

Telearbeit

Anleitungen & How-to's

Am 10. Und 11. Mai fand zum achten Mal die Konferenz hub.berlin von Bitkom statt. Dabei plädierte der Digitalverband für die Bedeutung der Industrie 4.0 bei der Wettbewerbsfähigkeit.

Nachrichten

In dieser Woche fand die Hannover Messe 2019 statt. Nach dem Aus der CeBIT im vergangenen Jahr ist sie die weltweit größte Industriemesse. Im folgenden Artikel haben wir die Highlights der viertätigen Industrieschau für Sie zusammengefasst.

Technologie

Am Dienstag fand die vorletzt endgültige Abstimmung im EU-Parlament über die Einführung der neuen Artikel 11 und Artikel 13 der EU-Urheberrechtsreform statt. Bei der Artikel-13-Abstimmung entschied sich die Mehrheit der Abgeordneten für die Reform.

Nachrichten

Derzeit mischt die Protestaktion Fridays for Future die Gesellschaft regelrecht auf. Bei der weltweiten Protestaktion demonstrieren Schülerinnen und Schüler jeden Freitag für mehr Engagement im Kampf gegen den Klimawandel. Weitere Hintergründe und wie gerade das Homeoffice einen Teil dazu beitragen kann, erfahren Sie im folgenden Artikel.

Nachrichten

Ab 19. März laufen offiziell die Versteigerungen der 5G-Frequenzen in Deutschland. Der Weg zum 5G-Netzwerkausbau war bislang jedoch sehr holprig und auch nach der vorläufigen Einigung sind weitere Verzögerungen nicht auszuschließen.

Nachrichten

Uncategorized

Die Landeshauptstadt Sachsens ist bereits seit geraumer Zeit ein Geheimtipp für junge Unternehmen. Gemeinsam mit Leipzig zählt sie zu den Großstädten mit den günstigsten Mieten in der gesamten Bundesrepublik. Gepaart mit einer exzellenten Infrastruktur und lokalen Kompetenzzentren in Bereichen wie Mikroelektronik, Kommunikations- oder Nanotechnologie macht dies Dresden zu einem idealen Nährboden für High-Tech-Startups. Gerade für Freiberufler, die viel unterwegs sind oder auch im Homeoffice arbeiten, lohnt sich trotz niedriger Mieten häufig kein eigenes Büro. Hier bietet sich einer der vielen Coworking Spaces in Dresden an.

Telearbeit

Gestern ging der MWC 2019 in Barcelona zu Ende. Der Mobile World Congress ist die wichtigste Messe für Mobilfunkgeräte. Die diesjährige Veranstaltung war besonders geprägt vom neuen Mobilfunkstandard 5G und faltbaren Smartphone-Modellen.

Uncategorized